+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | info@reflexfolie.de
Kauf auf Rechnung ab 20 €
Folienzuschnitt nach Maß
VK frei ab 100 € innerhalb DE
 

Textilfolien - Reflektierende Folien für Stoffe und Kleidung

warnweste

Textilfolien werden häufig zur Dekoration von Kleidungsstücken oder anderen Gegenständen aus Stoffen verwendet. Reflektierende Folien heben sich von den nicht-reflektierenden in ihrer Funktionalität ab: Obwohl sie auch Zierdetails an Jacke, Hose und Co. darstellen, ist ihre wichtigste Aufgabe die Rückstrahlung einfallenden Lichts (kurz: die Retroreflexion) und die damit verbundene erhöhte Sichtbarkeit des Trägers.

Wofür werden reflektierende Textilfolien eingesetzt?

Reflektierende Textilfolien werden vor allem als Reflexstreifen auf Warnschutzkleidung eingesetzt. Typische Berufsfelder mit hochsichtbarer Warnschutzkleidung sind: Rettungssanitäter, Mitarbeiter der Feuerwehr oder Arbeiter im Gleis- und Straßenbau. Die Warnkleidung und somit auch die applizierten Reflektorelemente unterliegen der europäischen Norm EN ISO 20471.

bauarbeiter
feuerwehr
sanitaeter

Doch auch im privaten Bereich wird die Nützlichkeit von reflektierender Textilfolie immer mehr erkannt. Vor allem im Straßenverkehr sorgen reflektierende Textilfolien für zusätzliche Sicherheit: Radfahrer und Fußgänger sind oft auf dem Weg zur Arbeit bei Dämmerung bzw. häufig sogar im Dunkeln unterwegs. Dank der rückstrahlenden Details auf der Oberbekleidung werden sie von Autofahrern wesentlich früher wahrgenommen, sodass sich das Unfallrisiko verringert.

Diesem Konzept folgend können die retroreflektierenden Textilfolien an vielen anderen Stellen schützend eingesetzt werden: auf Kinderwagen und Kinderbekleidung, Rucksäcken, Koffern, Taschen und Schirmen, um nur einige Anwendungen zu nennen.

Welche Arten von reflektierenden Textilfolien gibt es?

Die wichtigste Unterteilung der Textilfolien basiert auf der Methode, wie die Folien auf das Textilmaterial gebracht werden, und unterscheidet dabei zwischen Folie zum Aufnähen (auch Reflexgewebe genannt), Folie zum Aufkleben und Folie zum Aufbügeln (auch als Bügelfolie, Reflextransferfilm oder Reflextransferfolie bekannt).

Die drei Arten reflektierender Textilfolien unterscheiden sich in der Haltbarkeit, Waschbarkeit (Haushaltswäsche, chemische Reinigung, Industriewäsche etc.) und in einigen anderen speziellen Eigenschaften wie der Flammhemmung oder der Oeko-Tex-Zertifizierung. Deshalb ist es wichtig, vor dem Kauf genau zu prüfen, welche Anforderungen die Reflexelemente in ihrer Anwendung erfüllen müssen.

Wie funktioniert die Retroreflexion bei Textilfolien?

Winzige Glaskugeln sind in die obere Folienschicht eingebunden und werfen einfallendes Licht zu seiner Quelle zurück. Da bei allen Reflexmaterialien für Stoffe dieselbe Technologie verwendet wird, sind sie ungefähr gleich stark reflektierend.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
12140001
Safe Reflections Reflexmaterial 3011
Grundpreis 1 Meter
91,64 €
Nettopreis: 79,00 € Umsatzsteuer 16%: 12,64 € *
03140037
3M Scotchlite Reflexgewebe 9687
Grundpreis 1 Meter
ab 6,04 €
Nettopreis: 5,21 € Umsatzsteuer 16%: 0,83 € *
03140041
3M Scotchlite Reflextransferfilm 5637 segmentiert
Grundpreis 1 Meter
ab 4,87 €
Nettopreis: 4,20 € Umsatzsteuer 16%: 0,67 € *
03140026
3M Scotchlite Reflextransferfilm C790
Grundpreis 1 Meter
ab 1,87 €
Nettopreis: 1,61 € Umsatzsteuer 16%: 0,26 € *