+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | info@reflexfolie.de
Kauf auf Rechnung
Folienzuschnitt nach Maß
Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb DE
 

Selbstklebende Kfz-Warnmarkierung (nach TPESC A)

Selbstklebende Kfz-Warnmarkierungen nach TPESC A markieren landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge/ Anbaugeräte, da sie auch der DIN 11030 entsprechen (mehr dazu im Text unten).

Selbstklebende Kfz-Warnmarkierungen nach TPESC A markieren landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge/ Anbaugeräte, da sie auch der DIN 11030 entsprechen (mehr dazu im Text unten). mehr erfahren »
Fenster schließen
Selbstklebende Kfz-Warnmarkierung (nach TPESC A)

Selbstklebende Kfz-Warnmarkierungen nach TPESC A markieren landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge/ Anbaugeräte, da sie auch der DIN 11030 entsprechen (mehr dazu im Text unten).

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
01310001
Orafol ORALITE Warnmarkierung 5421

• Breite: 141mm
• Reflexklasse: RA1/A
• Normen: TPESC A

Grundpreis 1 Meter
ab 3,90 €
Nettopreis: 3,28 € Umsatzsteuer: 0,62 €
01310020
Orafol ORALITE Warnmarkierung 5421 Anwendungspaket

Maße: 2x 9m x 141mm
• Reflexklasse: RA1/A
• Normen: TPESC A

Grundpreis 1 Stk.
104,90 €
Nettopreis: 88,15 € Umsatzsteuer: 16,75 €

Wissenswertes zu selbstklebenden Kfz-Warnmarkierungen (nach TPESC A)

Im nachfolgenden Abschnitt erfahren Sie, ob und wann Sie die Warnmarkierung nach französischen Standard TPESC A einsetzen dürfen.

Warnmarkierung für Anbaugeräte in Land- und Forstwirtschaft

Die ORALITE 5421 erfüllt die französische Norm TPESC A, welche die Markierung von Feuerwehrwagen in Frankreich regelt. Doch im Gegensatz zu unseren Kfz-Warnmarkierungen nach DIN 30710 sind die Warnmarkierungen nach TPESC A in Deutschland nicht für Einsatzfahrzeuge mit Sonderrechten gemäß § 35(6) StVO zugelassen. Stattdessen darf diese selbstklebende Kfz-Warnmarkierung entsprechend der DIN 11030 an Anbaugeräten in der Land- und Forstwirtschaft verwendet werden.

Langlebige und wetterfeste Warnmarkierung

Bei uns erhalten Sie Warnmarkierungen nach TPESC A entweder als einzelne Rollen oder im Anwendungspaket, welches aus einer links- und rechtsweisenden Rolle besteht. Die rot-weißen Warnmarkierungen sind 141 mm breit und entsprechen der Reflexklasse RA1/A. Bei sachgemäßer Anwendung hält diese Warnmarkierung dank ihrer Wetterfestigkeit bis zu vier Jahre. Ein weiterer Vorteil der Folie ist ihre Flexibilität und Temperaturbeständigkeit (zwischen - 56° C und +82° C). Der Kleber der Warnmarkierung ist mittels Wärmezufuhr wieder ablösbar.

Zuletzt angesehen