+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | info@reflexfolie.de
Kauf auf Rechnung ab 20 €
Folienzuschnitt nach Maß
VK frei ab 100 € innerhalb DE
 

Warnmarkierungen für Landmaschinen

LB_Landmaschinen_940x350-min

In dem nachstehenden Listing sind nur einige Komponenten zur Kennzeichnung Ihres land- oder forstwirtschaftlichen Fahrzeugs enthalten. Eine vollständige Übersicht und weitere relevante Artikel finden Sie in unserer Einkaufswelt Landmaschinen.

 

In dem nachstehenden Listing sind nur einige Komponenten zur Kennzeichnung Ihres land- oder forstwirtschaftlichen Fahrzeugs enthalten. Eine vollständige Übersicht und weitere relevante... mehr erfahren »
Fenster schließen
Warnmarkierungen für Landmaschinen

LB_Landmaschinen_940x350-min

In dem nachstehenden Listing sind nur einige Komponenten zur Kennzeichnung Ihres land- oder forstwirtschaftlichen Fahrzeugs enthalten. Eine vollständige Übersicht und weitere relevante Artikel finden Sie in unserer Einkaufswelt Landmaschinen.

 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
01110205
Orafol VC 612 Reflexband für Frontschilder

• Breite: 20 mm
• Reflexionsklasse: RA2/C
• Farbe: weiß

Grundpreis 1 Stk.
19,40 €
Nettopreis: 16,72 € Umsatzsteuer 16%: 2,68 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10310924
Reflecto Warnmarkierung 5921M für Landmaschinen

• Maße: 580 mm x lfm.
Reflexionsklasse: RA2/C
• DIN 30710, ECE 104 F, TPESC-B

Grundpreis 1 Meter
ab 23,29 €
Nettopreis: 20,08 € Umsatzsteuer 16%: 3,21 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10470005
Reflecto Hinweisschild Überbreite folgt

• Maße: 1100 x 400 mm
• Reflexionsklasse: RA1/C
Aluverbund o. selbstklebende Folie

Grundpreis 1 Stk.
ab 73,98 €
Nettopreis: 63,78 € Umsatzsteuer 16%: 10,20 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10470006
Frontschild

• Höhe: 580 mm
• Breite: 3290 bzw. 3490 mm
• Reflexionsklasse: RA2/C

ab 134,26 €
Nettopreis: 115,74 € Umsatzsteuer 16%: 18,52 € *

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Warnmarkierungen für Landmaschinen

Um im Straßenverkehr besser gesehen zu werden, müssen Mähdrescher und andere überbreite oder schwere Fahrzeuge der Land- und Forstwirtschaft über bestimmte retroreflektierende Einrichtungen verfügen. Die rot-weiß schraffierte Warnmarkierungsfolie kommt in verschiedenen Komponenten zum Einsatz: direkt am Fahrzeug verklebt oder auf Tafeln an Zugmaschinen, hinausragenden Ladungen und Anbaugeräten zur Kenntlichmachung von Überbreite bzw. Überlänge. Besonders auffällig ist die Warnmarkierung auf Frontschildern, welche mit der Signalfolie komplett beklebt sind.

Durch die retroreflektierenden Eigenschaften der Warnmarkierung können Land- und Forstmaschinen, deren Anbauteile oft bis auf die Gegenfahrbahn ragen, frühzeitig erkannt, das heißt bereits aus einer größeren Distanz wahrgenommen werden. Vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen wie in der Dämmerung oder bei Dunkelheit kann die Reflexfolie Unfällen vorbeugen.

Die Leistungsfähigkeit und das Aussehen werden vom Gesetz vorgegeben. Die Warnmarkierung von landwirtschaftlichen Fahrzeugen wird auf nationaler Ebene in Deutschland von der DIN 11030 bzw. der DIN 30710 geregelt, auf EU-Ebene geben die ECE-Richtlinien 104 Klasse F bzw. 70 Klasse 5 entsprechende Werte vor.

Unsere Warnmarkierungen verfügen über die Reflexionsklasse RA2 und einen mikroprismatischen Aufbau (Typ C). Damit erfüllen sie die Vorgaben aller genannten Standards und Richtlinien hinsichtlich der Stärke der Retroreflexion, gleiches gilt für die Farbgebung.

Weitere Informationen zur Kennzeichnung von Landmaschinen finden Sie in unserem Glossareintrag Landmaschinen.

Zuletzt angesehen