+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | [email protected]
Kauf auf Rechnung
Folienzuschnitt nach Maß
Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb DE
 

Reflektierende Schulbusschilder für mehr Sicherheit

Schulbusse mit mehr als sechs Personen (einschließlich Fahrer) müssen mit einem entsprechenden Schild gekennzeichnet werden. Die BOKraft (Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr) regelt die Merkmale dieser Schilder. Im nachstehenden Text erfahren Sie mehr über unsere Schulbusschilder.

Schulbusse mit mehr als sechs Personen (einschließlich Fahrer) müssen mit einem entsprechenden Schild gekennzeichnet werden. Die BOKraft (Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Reflektierende Schulbusschilder für mehr Sicherheit

Schulbusse mit mehr als sechs Personen (einschließlich Fahrer) müssen mit einem entsprechenden Schild gekennzeichnet werden. Die BOKraft (Verordnung über den Betrieb von Kraftfahrunternehmen im Personenverkehr) regelt die Merkmale dieser Schilder. Im nachstehenden Text erfahren Sie mehr über unsere Schulbusschilder.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
10417001
Schulbusschild

Maße: verschieden
• Reflexionsklasse: RA1/A
• Ausführung: verschieden

Grundpreis 1 Stk.
ab 5,90 €
Nettopreis: 4,96 € Umsatzsteuer: 0,94 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Wissenswertes über Schulbusschilder

Die BOKraft gibt vor, dass bei sechs bis neun beförderten Personen (einschließlich Fahrer) das Schulbusschild die Maße 400 x 400 mm haben muss und an der Stirn- und Rückseite anzubringen ist.

Bei mehr Passagieren muss das Rückseitenschild 600 x 600 mm und das Frontschild 400 x 400 mm groß sein.

Wir bieten in unserem Shop auch ein Schild der Größe 250 x 250 mm. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um ein zusätzliches Hinweisschild handelt, welches die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtschilder nicht ersetzt.

Reflektierende Beschilderung für Schulbusse

Damit Autofahrer die Schulbusschilder auch bei Regen oder Dunkelheit schnell wahrnehmen, sind diese aus einer retroreflektierenden Folie des Markenherstellers Orafol gefertigt. Diese Reflexfolie besticht jedoch nicht nur durch ihre Rückstrahlkraft und auffällige Farbgebung in leuchtendem Orange, sondern auch durch ihre hohe Strapazierfähigkeit und Alltagstauglichkeit: So ist die Folie resistent gegenüber Korrosion und Lösungsmitteln sowie kratz- und schlagfest.

Verschiedene Anbringungsarten für den dauerhaften oder zeitweisen Einsatz

In unserem Shop können Sie zwischen verschiedenen Ausführungen wählen: Für den permanenten Einsatz eignet sich der selbstklebende Aufkleber am besten, während das Schild auf Magnetfolie oder mit Saugnäpfen den temporären Gebrauch ermöglicht. Denn nur wenn tatsächlich Passagiere befördert werden, darf das Schild am Fahrzeug sichtbar sein.

Bei der Magnetfolie bitte das Datenblatt hinsichtlich der Verwendung und Pflege beachten. Sie finden dieses im Shop auf der Seite des jeweiligen Produktes sowie als Beilage im Paket.

Die Variante mit Saugnäpfen basiert auf einer wetterfesten, bruchsicheren und dennoch sehr leichten IMPEX®-Polycarbonatplatte. Dieses Schild lässt sich bei Bedarf unkompliziert und in kürzester Zeit sowohl von innen, z. B. an der Heckscheibe, als auch von außen anbringen und wieder entfernen. Um einem Verlust und den damit verbundenen Risiken (auch für die anderen Verkehrsteilnehmer) während der Fahrt vorzubeugen, raten wir, die außen am Fahrzeug angebrachten Hinweisschilder unbedingt vor Fahrtantritt zu entfernen.

Zuletzt angesehen