+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | info@reflexfolie.de
Kauf auf Rechnung
Folienzuschnitt nach Maß
Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb DE
 
A B C D E F G H I K L P R S T V W

DIN 67520 und DIN 6171


DIN 67520

Die DIN 67520 trägt den Titel Retroreflektierende Materialien zur Verkehrssicherung  Lichttechnische Mindestanforderungen an Reflexstoffe und regelt die Anforderungen an reflektierende Folien für Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen im Straßen- und Schienenverkehr. Sie DIN beinhaltet auch eine Beschreibung der Reflexionsklassen und Folienaufbauten.

Die DIN 67520 gilt für Objekte im Verkehrsraum wie bspw. Container. Für Fahrzeuge gilt die DIN 30710.

Die Verpflichtung zur Kennzeichnung von verkehrshinderlichen Objekten ergibt sich aus § 32 StVO


DIN 6171

Die DIN 6171 Aufsichtfarben für Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen regelt die Farbbereiche für Aufsichtfarben von nicht retroreflektierenden, retroreflektierenden und fluoreszierend retroreflektierenden Materialien für Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen (außer von den ortsfesten, vertikalen Straßenverkehrszeichen).