+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | info@reflexfolie.de
Kauf auf Rechnung ab 20 €
Folienzuschnitt nach Maß
VK frei ab 100 € innerhalb DE
 

Professionelle Fahrbahnmarkierungsfolien

In dieser Kategorie finden Sie gelbe und weiße vorgefertigte Fahrbahnmarkierungsfolien für den temporären oder dauerhaften Einsatz (als Alternative zur Dispersionsfarbe oder thermoplastischen Straßenmarkierungen) sowie passendes Zubehör wie Primer und Geräte zur Verlegung von 3M Straßenmarkierungen.
Die Fahrbahnmarkierungsfolien sind als Rollenware in verschiedenen Breiten und Längen erhältlich sowie als vorgefertigte Pfeilmarkierungen

(mehr dazu im Text unten)

In dieser Kategorie finden Sie gelbe und weiße vorgefertigte Fahrbahnmarkierungsfolien für den temporären oder dauerhaften Einsatz (als Alternative zur Dispersionsfarbe oder thermoplastischen... mehr erfahren »
Fenster schließen
Professionelle Fahrbahnmarkierungsfolien

In dieser Kategorie finden Sie gelbe und weiße vorgefertigte Fahrbahnmarkierungsfolien für den temporären oder dauerhaften Einsatz (als Alternative zur Dispersionsfarbe oder thermoplastischen Straßenmarkierungen) sowie passendes Zubehör wie Primer und Geräte zur Verlegung von 3M Straßenmarkierungen.
Die Fahrbahnmarkierungsfolien sind als Rollenware in verschiedenen Breiten und Längen erhältlich sowie als vorgefertigte Pfeilmarkierungen

(mehr dazu im Text unten)

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
10351001
3M Stamark D1 Fahrbahnmarkierung Pfeil geradeaus

• Längen: 5 m oder 7,5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 171,93 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351004
3M Stamark D6 Fahrbahnmarkierung Pfeil links

• Längen: 5 m oder 7,5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 230,27 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351005
3M Stamark D7 Fahrbahnmarkierung Pfeil rechts

• Längen: 5 m oder 7,5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 230,27 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351006
3M Stamark D1+D2 Fahrbahnmarkierung Pfeil...

• Längen: 5 m oder 7,5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 260,97 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351007
3M Stamark D1+D3 Fahrbahnmarkierung Pfeil...

• Längen: 5 m oder 7,5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 260,97 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351008
3M Stamark Fahrbahnmarkierung...

• Länge: 5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 552,64 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351009
3M Stamark Fahrbahnmarkierung...

• Länge: 5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 552,64 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

10351010
3M Stamark D8 Fahrbahnmarkierung Pfeil links...

• Längen: 5 m oder 7,5 m
• Verkehrsklasse: P7
• Farbe: Gelb oder Weiß

ab 337,72 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

R90380
3M Stamark Markierungsfolie A380 ESD

• Markierungstyp: II
• Verkehrsklasse: P7
• Einsatz: Dauermarkierung

Grundpreis 1 Stk.
ab 822,54 €

im Zulauf

R90731
3M Stamark Markierungsfolie A 731

• Markierungstyp: II
• Verkehrsklasse: P6
• Einsatz: temporär

Grundpreis 1 Stk.
ab 543,18 €

im Zulauf

1 von 2

Warum eine Fahrbahnmarkierung aus Folie?

Vorteile von vorgefertigten Fahrbahnmarkierungsfolien:

  • alle Stoffe (Perlen, Griffigkeitspartikel etc.) bereits enthalten
  • Markierung sofort auftragbar
  • schnellere Applikation mit gleichmäßigerem und normgerechtem Ergebnis
  • lange Funktionstüchtigkeit dank wenig Abrieb
  • geringere Geräuschemissionen

So finden Sie die richtige Markierungsfolie

Für jeden Einsatz gibt es eine optimale Fahrbahnmarkierungsfolie. Um herauszufinden, welche ideal für Ihre Anwendung ist, sollten Sie die folgenden Fragen beantworten:

1. Soll die Markierung dauerhaft oder nur temporär gelten? Wie bereits oben beschrieben, wird weiße Folie für dauerhafte Markungen verwendet, während gelb auf einen vorübergehenden Zustand hinweist.

2. Woraus besteht der Untergrund? Je nach Straßenbelag und Asphaltart gilt es Markierungsfolien zu unterscheiden. Bei Untergründen aus Beton oder offenporigem Asphalt (OPA) muss beispielsweise immer die Grundierung Stamark P50 als Haftvermittler verwendet werden, um eine zuverlässige Haftung gewährleisten zu können.

3. Wie stark befahren ist die Straße? Die Verkehrsklassen P2-P7 geben die Anzahl der Überrollungen an, welche die Fahrbahnmarkierungsfolie übersteht.

4. Wie wichtig ist Sichtbarkeit bei Nässe? Wenn die Sichtbarkeit bei Regen keine Rolle spielt, kann durchaus auf eine Typ I-Markierung zurückgegriffen werden. Ansonsten empfehlen wir immer eine Typ II-Folie.

Zubehör für eine unkomplizierte Verlegung von Fahrbahnmarkierungsfolien

Die passende Markierungsfolie ist gefunden und soll nun ordnungsgemäß verlegt werden. Welche Hilfsmittel können die Arbeit nun erleichtern? Hier eine kleine Auswahl:

Die Grundierung (auch Primer genannt) dient als Haftvermittler und ist besonders bei Asphaltbeton-, Gussasphalt-, Beton- und Pflastersteinoberflächen wichtig.

Ein Grundierungsgerät ist ein Sprühgerät, mit dem der Primer gleichmäßig auf die Bodenfläche aufgetragen werden kann.

Das Folienverlegegerät dient zur gleichmäßigen Verlegung der Fahrbahnfolie in diversen Breiten. So können Linien mit 100 mm oder 300 mm Breite schnell und professionell gezogen werden. Damit verkürzt sich die Zeit immens, in der die Straße nicht befahrbar ist.

Das Andruckrollgerät sichert mit seinem hohen Anpressdruck und der leichten Bedienung die optimale Haftung der Folie auf der Fahrbahn.

Typ II-Markierungen – Hohe Sichtbarkeit auch bei Nässe

Im Allgemeinen können die Fahrbahnmarkierungen in die Typen I und II eingeteilt werden.

Beide Markierungstypen basieren auf Reflexperlen. Der Unterschied besteht nun darin, dass der Regen auf Typ I-Markierungen die Perlen bedeckt und somit die Rückstrahlung des einfallenden Lichts verhindert. Die Fahrbahnmarkierung reflektiert also bei Nässe nur schwach bis gar nicht.

Bei Typ II-Markierungen liegen die reflektierenden Perlen etwas erhöht, sodass sie aus der Wasserschicht herausragen und das Licht auch bei Regen zuverlässig zurückwerfen.

Zuletzt angesehen