+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 07:30 - 17:00 Uhr) | info@reflexfolie.de
Kauf auf Rechnung ab 20 €
Folienzuschnitt nach Maß
VK frei ab 100 € innerhalb DE
 

Warnmarkierungen für Absperreinrichtungen an Baustellen

Reflektierende Warnmarkierungen an Baustellenabsperrungen, Schranken und Baken weisen auf Hindernisse und Gefahrenstellen hin und verringern somit das Unfallrisiko. (mehr dazu im Text unten)

Reflektierende Warnmarkierungen an Baustellenabsperrungen, Schranken und Baken weisen auf Hindernisse und Gefahrenstellen hin und verringern somit das Unfallrisiko. ( mehr dazu im Text unten ) mehr erfahren »
Fenster schließen
Warnmarkierungen für Absperreinrichtungen an Baustellen

Reflektierende Warnmarkierungen an Baustellenabsperrungen, Schranken und Baken weisen auf Hindernisse und Gefahrenstellen hin und verringern somit das Unfallrisiko. (mehr dazu im Text unten)

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
5432D
Orafol Bakenfolie 5431 schwarz gelb

• Maße: 1 m x 246 mm
• Reflexionsklasse: RA1/A
• Normen: DIN 6171, DIN 67520, EN 12899-1

Grundpreis 1 Stk.
ab 6,00 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

01340013
Orafol ORALITE Baustellen Warnmarkierung 5431M

• Breite: 100, 250 mm
• Reflexionsklasse: RA1/A
• Normen: DIN 6171

Grundpreis 1 Meter
ab 3,26 €

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

2 von 2

Warnmarkierungen für Baken und Absperrschranken

Die Aufgabe von Baustellenbaken und Absperrschranken im Bereich der Verkehrstechnik ist in erster Linie die Gewährleistung der Sicherheit im Straßenverkehr. Sie werden eingesetzt, um Gefahrenstellen für alle Verkehrsteilnehmende deutlich und sichtbar abzugrenzen. Sie schützen demnach nicht nur die innerhalb des Gefahrenbereichs arbeitenden Menschen, sondern geben anderen auch eine wichtige Orientierungshilfe im Straßenverkehr.

Damit sie nicht nur bei Tag, sondern auch bei Nacht oder bei schlechten Sichtverhältnissen gut wahrgenommen werden, müssen Absperrschranken und Baustellenbaken mit reflektierenden, rot-weißen Warnmarkierungen gekennzeichnet werden. Die Warnmarkierungen sind nicht nur langlebig, sondern auch wetterfest und robust gegen Schlag- und Kratzeinwirkungen. Dank ihrer Flexibilität lassen sich die selbstklebenden Warnmarkierungen unkompliziert auf Leitbaken und Absperrschranken verkleben.

Die RSA 21 (Richtlinien für die verkehrsrechtliche Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen) regeln in Deutschland die Anforderungen von Warnmarkierungen an Absperreinrichtungen im öffentlichen Straßenverkehr. Es sind demnach Folien mit mindestens der Reflexionsklasse RA2 zu verwenden.
Weitere detaillierte Informationen dazu und zu Ausnahmen finden Sie in unserem Glossarbeitrag Informationen zu den RSA 21.

Reflektierende Warnmarkierungen für Leitbaken und Absperrschranken erhalten Sie bei uns in vielen verschiedenen Breiten und Längen. Einige Produkte können wir auf Anfrage gerne auch in individuellen Sonderformaten liefern. Schreiben Sie uns einfach (info[at]reflexfolie.de).

Zuletzt angesehen