+ 49 341 492603-0 (Mo-Fr 08:00 - 16:30 Uhr)
Kauf auf Rechnung
Folienzuschnitt nach Maß
Versandkostenfrei ab 100 € innerhalb DE
 

Löschmittel

Löschmittelmenge bei Gefahrguttransportern

Nach ADR (Europäisches Übereinkommen über die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße) müssen seit dem 1. Januar 2008 grundsätzlich alle Gefahrguttransportfahrzeuge in ausreichender Zahl Feuerlöscher der europäischen Norm EN 3 mitführen. Diese Verpflichtung gilt sowohl im inländischen als auch im grenzüberschreitenden Verkehr.

Maßgeblich für die Löschmittelmenge der mitzuführenden Feuerlöscher ist neben dem Gewicht des Fahrzeugs auch die Art und Menge der Gefahrgutladung. Bei Fahrzeugen unter 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht beträgt die Löschmittelmenge mindestens 2 kg. Bei größeren Fahrzeugen mit mehr als 7,5 t kann eine Mindestmenge von bis zu 12 kg Löschmittelinhalt erforderlich sein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.