Selbstklebende Containermarkierung

Produktbild

Orafol ORALITE Container- und Fahrzeugmarkierung - 141 x 141mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

Orafol ORALITE Warnmarkierung zur Kenntlichmachung von Abfallcontainern bzw. von Fahrzeugen mit Sonderrechten nach § 35(6) StVO. Nach DIN 30710.

Größe: 141 x 141mm
Farben: rot/weiß

Artikelnummer: 5821NF

  • 2,50 EUR Netto: 2,10 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

3M Warnmarkierung für Abfallcontainer - 2x 100 x 400mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

3M™ Warnmarkierung für Abfallcontainer im Set (links- und rechtsweisend). Reflexfolie Typ RA2/C.

Format: 100 x 400mm
Inhalt: 2 Stück (links- und rechtsweisend)

Artikelnummer: R07109

  • ab 4,90 EUR Netto: ab 4,12 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

3M Warnmarkierung für Abfallcontainer - 200 x 400mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

3M™ Warnmarkierung für Abfallcontainer als Pfeil. Reflexfolie Typ RA2/C.

Format: 200 x 400mm

Artikelnummer: R07110

  • ab 4,90 EUR Netto: ab 4,12 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

3M Container-Warnmarkierung 823i - 80x 141 x 705mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

3M™ retroreflektierende Container-Warnmarkierung mit Mikroprismentechnologie (RA2/C) Serie 823i zur Kenntlichmachung von Containern und Wechselbehälten im öffentlichen Verkehrsraum gemäß § 32 (1) StVO. Nach DIN 67520 / DIN 6171.

Inhalt: 10 Sätze. Ein Satz genügt für die Ausstattung eines Containers und beinhaltet jeweils 4 rechts- und 4 linksweisende Zuschnitte im vorgeschriebenen Format von 141 mm x 705 mm.

Verpackungsinhalt: 80x 141 x 705mm (40x rechts- und 40x linksweisend)
Farbe: rot/weiß

Artikelnummer: R82350

  • 299,90 EUR Netto: 252,02 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung 5851 - 8x 141 x 705mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung Serie 5951 zur Kenntlichmachung von Containern und Wechselbehälten im öffentlichen Verkehrsraum gemäß § 32 (1) StVO. Nach DIN 67520 / DIN 6171 (RA2/B).

Anwendungspaket für einen Container. Ein Satz genügt für die Ausstattung eines Containers und beinhaltet jeweils 4 rechts- und 4 linksweisende Zuschnitte im vorgeschriebenen Format von 141 mm x 705 mm.

Verpackungsinhalt: 8x 141 x 705mm (4x rechts- und 4x linksweisend)
Farben: rot/weiß

Artikelnummer: 5852

  • 29,90 EUR Netto: 25,13 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung 5851 - 80x 141 x 705mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung Serie 5951 zur Kenntlichmachung von Containern und Wechselbehälten im öffentlichen Verkehrsraum gemäß § 32 (1) StVO. Nach DIN 67520 / DIN 6171 (RA2/B).

Anwendungspaket für 10 Container. Ein Satz genügt für die Ausstattung von 10 Container und beinhaltet jeweils 40 rechts- und 40 linksweisende Zuschnitte im vorgeschriebenen Format von 141 x 705mm.

Verpackungsinhalt: 80x 141 x 705mm (40x rechts- und 40x linksweisend)
Farben: rot/weiß

Artikelnummer: 5853

  • 269,90 EUR Netto: 226,81 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung 5951 - 80x 141 x 705mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung Serie 5951 zur Kenntlichmachung von Containern und Wechselbehälten im öffentlichen Verkehrsraum gemäß § 32 (1) StVO. Nach DIN 67520 / DIN 6171.

Anwendungspaket für 10 Container

Ein Karton beinhaltet 10 Sätze zur Ausstattung von insgesamt 10 Containern. Ein Satz beinhaltet jeweils 4 rechts- und 4 linksweisende Zuschnitte im vorgeschriebenen Format von 141 mm x 705 mm.

Verpackungsinhalt: 80x 141 x 705mm (40x rechts- und 40x linksweisend)
Farbe: rot/weiß

Artikelnummer: 5951

  • 259,90 EUR Netto: 218,40 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung 5951 - 8x 141 x 705mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung Serie 5951 zur Kenntlichmachung von Containern und Wechselbehälten im öffentlichen Verkehrsraum gemäß § 32 (1) StVO. Nach DIN 67520 / DIN 6171.

Anwendungspaket für einen Container

Ein Satz genügt für die Ausstattung eines Containers und beinhaltet jeweils 4 rechts- und 4 linksweisende Zuschnitte im vorgeschriebenen Format von 141mm x 705mm

Verpackungsinhalt: 8x 141 x 705mm (4x rechts- und 4x linksweisend)
Farbe: rot/weiß

Artikelnummer: 5953

  • 28,90 EUR Netto: 24,29 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Produktbild

3M Container-Warnmarkierung 823i - 8x 141 x 705mm

4 von 5 Sternen (37 Käufer)

3M™ retroreflektierende Container-Warnmarkierung mit Mikroprismentechnologie (RA2/C) Serie 823i zur Kenntlichmachung von Containern und Wechselbehälten im öffentlichen Verkehrsraum gemäß § 32 (1) StVO. Nach DIN 67520 / DIN 6171.

Ein Satz genügt für die Ausstattung eines Containers und beinhaltet jeweils 4 rechts- und 4 linksweisende Zuschnitte im vorgeschriebenen Format von 141mm x 705mm.

Verpackungsinhalt: 8x 141 x 705mm (4x rechts- und 4x linksweisend)
Farben: rot/weiß

Artikelnummer: R82351

  • 34,90 EUR Netto: 29,33 EUR
  • inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Selbstklebende Containerwarnmarkierung

Eine reflektierende Warnmarkierung in der Ausführung als Reflexfolie, erfüllt alle Ansprüche nach § 32 (1) StVO. Die Containerwarnmarkierung (CWM) gibt es dabei in rechtsweisender oder in linksweisender Ausführung. Die Containermarkierung erfüllt dabei ebenso das vorgeschriebene Format in der Größe 141 x 705 mm, für die einzelne Containermarkierung. Ein besonderes Argument, damit eine Reflexfolie als Containerwarnmarkierung (CWM) angebracht werden muss, ist die Gefahr in der Dunkelheit. Gerade abends und nachts ist ein abgestellter Container ohne reflektierende Warnmarkierung nicht zu erkennen. An Autobahnraststätten hat es deshalb immer wieder Unfälle gegeben, bei denen beispielsweise LKW's in Container ohne eine Containermarkierung gefahren sind. Die Containerwarnmarkierung (CWM) erfüllt daher einen wichtigen Zweck.

Wann müssen Container mit Containerwarnmarkierung versehen werden?

Container und Wechselbehälter, die im öffentlichen Raum abgestellt werden, müssen gekennzeichnet und gesichert werden. Bis zu einer Breite von 2,5m und einer Länge von 8m sind sie innerhalb geschlossener Ortschaften durch eine retro reflektierende Container­Warnmarkierung nach DIN 67520 zu kennzeichnen. Die Container ­Warnmarkierung ist fest am Container oder Wechselbehälter anzubringen. Sie besteht aus rot/weißen Flächen mit einer Kantenlänge von 141 mm, die zu Warnstreifen zusammengesetzt werden. Deren Länge beträgt 705 mm. An jeder Seiten­ und Stirnfläche sind zwei Warnstreifen senkrecht an der äußersten Kante, nicht tiefer als 0,40 m und nicht höher als 1,55 m anzubringen. Reicht der zur Verfügung stehende Platz nicht aus, können sie auch waagerecht angebracht werden.

Die 3M™ Container­Warnmarkierung 823iCWM und die Orafol ORALITE Container-Warnmarkierung 5851 erfüllen die DIN 67520 Reflexionsklasse RA2. Die Farben rot und weiß der retroreflektierenden Folie entsprechen der DIN 6171.

Eigenschaften der 3M™ Container-Warnmarkierung 823i

Flexibles Folienmaterial sorgt für eine leichte Handhabung und Verklebung auch auf unebenen Untergründen. Ausgestattet mit der 3M™ Controltac™ Klebstofftechnologie für ein einfaches Positionieren der Folie und mit 3M™ Comply™ Klebstofftechnologie für eine blasenfreie Verklebung. Die Funktionstüchtigkeit auf Rückstrahlwert und Farbwert beträgt 3 Jahre bei Einhaltung der Verarbeitungs- und Reinigungshinweise und bei normaler Beanspruchung. Kennzeichnung gemäß Verkehrsblatt mit Herstellerlogo, DIN 67520, DIN 6171.

Vorteile der 3M™ Container-Warnmarkierung 823i: Folien, die mit der Controltac™ Klebstofftechnologie ausgerüstet sind, können auf dem Untergrund verschoben werden, bis mechanischer Druck auf die Folienoberfläche ausgeübt wird. Erst dann wird die Klebeverbindung zwischen Folie und Untergrund hergestellt. So ist einfaches Positionieren von Folien auf vertikalen und horizontalen Untergründen möglich. Durch ihre Mikro­Luftkanäle ermöglicht die Comply™ Klebstofftechnologie das Entweichen von Luft beim Verkleben der Folie. So können Lufteinschlüsse bereits bei der Applikation vermieden werden. Insbesondere die Kombination beider Klebstofftechnologien ermöglicht eine einfache und saubere Verklebung.

Eigenschaften der Oralite Container-Warnmarkierungen 5951 und 5851

Die reflektierenden Folien der ORALITE® Serien für Container-Warnmarkierungen sind flexible, stark reflektierende, witterungsbeständige Materialien mit einer BASt-Zertifizierung. Die Serie für Container-Warnmarkierungen umfasst sowohl prismatische als auch hochwertige Materialien auf Glaskugelbasis.

Die ORALITE® Folien für Container-Warnmarkierungen sind für die Verklebung auf lackierten und polyolefinischen Oberflächen zugelassen. Eine optimale Verklebung der Folien wird auf staub-, schmutz-, rückstands- und fettfreien Oberflächen erreicht. Der Temperaturbereich der Umgebung und der zu beklebenden Oberfläche muss zwischen 12° C und 35° C liegen. Das selbstklebende Reflexmaterial darf nur trocken verklebt werden. Wenn das Material auf neu lackierte Oberflächen verklebt werden soll, muss der zu beklebende Untergrund vorher völlig getrocknet bzw. ausgehärtet sein.

MQ: lg MQ: md MQ: sm MQ: xs MQ: custom640 MQ: custom420